Externes Einsatzmittel: FF Fredenbeck


Ausgelöste Brandmeldeanlage in Deinste

Freitagmittag sind wir mit unserem HLF zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Deinste ausgerückt. Vor Ort stellte sich heraus, dass es zum Glück nicht brannte. So konnten wir die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen. Alarmiert waren neben uns die Wehren aus Deinste und Fredenbeck.   emailFacebook0Twitter


Großfeuer in Kutenholz

Gestern Abend wurde gegen 18:15 Uhr Alarm für alle Atemschutzgeräteträger (AGT) der Samtgemeinde Fredenbeck für ein Großfeuer in Kutenholz ausgelöst. Dort brannte seit ca. einer Stunde ein Wohngebäude in der Ortsmitte. Das Feuer hatte sich in den Dachstuhl ausgebreitet und sorgte für eine sehr starke Rauchentwicklung. Die Brandnester waren nur […]


Treckerbrand in Fredenbeck

Nur einen Tag nach der Alarmierung zur Türöffnung in Fredenbeck piepten heute erneut unsere Meldeempfänger. Kurz nach 10 Uhr ging es wieder nach Fredenbeck, diesmal zu einem Treckerbrand. In den Schwingewiesen am Hollmoorweg nördlich von Fredenbeck geriet ein Trecker während des Betriebs in Brand. Die Alarmierung erfolgte wie bereits gestern […]


Fehlalarm zu einer Türöffnung

Am Mittwochmorgen um 08:50 Uhr lösten unsere Meldeempfänger aus. Einsatzstichwort war eine Türöffnung, allerdings in Fredenbeck. Es handelte sich eigentlich nicht um einen Einsatz für uns. Die vorübergehende Zuordnung des Fredenbecker Löschgruppenfahrzeugs nach Helmste war im Einsatzleitrechner nicht 100%ig korrekt hinterlegt. Dieses führte zur Alarmierung der Ortswehr Helmste. Wir brauchten […]


Großbrand in Deinste verhindert

Nach einer längeren Zeit ohne Einsatz lösten am Montagnachmittag die Funkmelder und Sirenen mit dem Alarmstichwort „Feuer Mittel“ aus. Die Einsatzmeldung ließ nichts Gutes vermuten. In Deinste sollte es auf dem Gut Deinster Mühle in einer Scheune brennen. Da das Löschwasser vor Ort über längere Strecke herangeschafft werden musste und […]


Tödlicher Verkehrsunfall am Sandkrug

Kurz nach 16 Uhr begann das lange Osterwochenende für uns mit einem Einsatz. „Verkehrsunfall, Person eingeklemmt“ lautete die Alarmmeldung. Auf der L 124 im Bereich Helmste-Sandkrug war ein PKW mit einem Baum kollidiert. Am Einsatzort angekommen bot sich uns folgende Lage: Ein völlig zerstörtes Fahrzeug stand nach einem Aufprall an […]


Brandeinsatz Fredenbeck

Kurz vor fünf Uhr war am heutigen Morgen die Nacht für unsere Atemschutzgeräteträger zuende. Der erste Alarm in 2018 kam herein. In Fredenbeck war es kurz nach vier Uhr zu einem Feuer in einem Anbau an einem Wohnhaus gekommen. Im ersten Zuge waren die Wehren aus Fredenbeck und Deinste, im […]


Verkehrsunfall mit Personensuche

Kurz nach 20 Uhr am Samstagabend alarmierte uns die Leitstelle zu einem Verkehrsunfall auf die Kreisstraße 44. Zwei PKW waren in einer Kurve frontal kollidiert. Vor Ort sicherten wir die Einsatzstelle ab und übernahmen die Erstversorgung der Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Der Fahrer eines der Unfallfahrzeuge, welcher gegenüber […]


Verkehrsunfall in Fredenbeck

Ein Verkehrsunfall ereignete sich heute Vormittag zwischen Fredenbeck und Schwinge. Ein PKW war auf der Kreisstraße 1 von der Straße abgekommen und im Straßengraben zum Stehen gekommen. Ersthelfern gelang es nicht, die Türen zu öffnen. Daraufhin wurden neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren Fredenbeck, Kutenholz und Helmste alarmiert. Den Kameraden […]


Personensuche im Rüstjer Forst

Sehr kurz war für uns die letzte Nacht. Es wurde ein Mann vermisst, der vermutlich am gestrigen späten Abend auf dem Heimweg mit dem Fahrrad gestürzt ist. Das Rad fanden Angehörige und die Polizei nachts mit Sturzspuren auf dem Radweg an der Kreisstraße 44 im Rüstjer Forst. Daraufhin forderte die […]