Verkehrsunfall in Fredenbeck


Datum: 23. Oktober 2017 
Alarmzeit: 8:57 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger + Sirene 
Art: Hilfeleistung > Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Schwingestraße, Fredenbeck > Schwinge 
Fahrzeuge: HLF 10 
Weitere Kräfte: FF Fredenbeck, FF Kutenholz, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Ein Verkehrsunfall ereignete sich heute Vormittag zwischen Fredenbeck und Schwinge. Ein PKW war auf der Kreisstraße 1 von der Straße abgekommen und im Straßengraben zum Stehen gekommen. Ersthelfern gelang es nicht, die Türen zu öffnen. Daraufhin wurden neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren Fredenbeck, Kutenholz und Helmste alarmiert.

Den Kameraden aus Fredenbeck gelang es ohne hydraulisches Rettungsgerät, die Insassen zu befreien. Sie wurden vom Rettungsdienst behandelt und ins Krankenhaus transportiert.

Wir konnten die Einsatzstelle kurz nach dem Eintreffen wieder verlassen.

Unfallstelle auf der Kreisstraße 1