Straßendurchlauf verstopft


Datum: 13. Mai 2017 
Alarmzeit: 16:30 Uhr 
Alarmierungsart: durch Bürger gemeldet 
Art: Hilfeleistung > Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: K 44, Helmste 


Einsatzbericht:

Während wir die beiden Einsatzstellen im Waldweg bearbeiteten, teilte ein Bürger mit, dass das Wasser im Bach am Waldrand kaum ablaufe. Es solle sich vor dem Durchlauf unter der K 44 stauen.

Einige Kameraden machten sich zu Fuß auf den Weg und stellten fest, dass Treibgut vor dem Rohr quer lag. Mit Hilfe eines Einreißhakens und Schaufeln entfernten sie mehrere Äste aus dem Wasser.

Bilder von den Unwettereinsätzen befinden sich im allgemeinen Bericht darüber.