Alarmierungsart: digitale Meldeempfänger (DME) + Sirene


Brennt Asylunterkunft in Deinste

Feuer mit Menschenleben in Gefahr lautete die Alarmmeldung, welche heute unsere Nachtruhe gegen 4:20 Uhr beendete. Die Container-Asylunterkunft im Kirchweg in Deinste sollte brennen. Unklar war, ob noch Personen im Gebäude sind. Die Leitstelle alarmierte die Wehren aus Deinste, Fredenbeck und uns. Zusätzlich kommt bei diesem Alarmstichwort die ELW (Einsatzleitwagen)-Gruppe […]


Brennende Heuballen in Deinste

Alarm in Deinste heute Mittag in der Straße Auf der Hain: Kurz vor 12:30 Uhr entdeckten Anwohner eine Rauchentwicklung aus einem Haufen gestapelter Heuballen. Die Leitstelle alarmierte mit dem Stichwort Feuer mittel die Ortswehr Deinste, uns und das Tanklöschfahrzeug Fredenbeck. Kurz darauf wurden auch noch die Tanklöschfahrzeuge Mulsum und Stade […]


Brandeinsatz in Deinste

Gestern Abend wurden wir mit dem Alarmstichwort “Feuer mittel” zu einer brennenden Stromverteilung eines Einfamilienhauses in Deinste alarmiert. Die ersteintreffenden Deinster Kameraden stellten eine leichte Verrauchung und Brandgeruch, aber kein offenes Feuer fest. Nach Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnte Entwarnung gegeben werden. Ein Elektriker unter den Einsatzkräften unterbrach die Stromversorgung. […]


BMA-Auslösung

Gestern Abend löste gegen 20:15 Uhr die Brandmeldeanlage (BMA) eines Objektes in Deinste aus. Zum Einsatz kamen die Feuerwehren aus Deinste, Helmste und Fredenbeck. Nach der Erkundung stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. emailFacebook0Twitter


Mähdrescher in Flammen

Bei dem Brand eines Mähdreschers am Sandkrug ist gestern Abend die Erntemaschine zerstört worden. Gegen 22:10 Uhr alarmierte die Leitstelle uns, sowie die Wehren aus Deinste und Fredenbeck mit dem Stichwort Feuer Mittel. In der Nähe des Sandkrugs, am alten Marktweg in der Nähe der Sandkuhle, war bei Erntearbeiten ein […]


Ausgelöste Brandmeldeanlage in Deinste

Freitagmittag sind wir mit unserem HLF zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Deinste ausgerückt. Vor Ort stellte sich heraus, dass es zum Glück nicht brannte. So konnten wir die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen. Alarmiert waren neben uns die Wehren aus Deinste und Fredenbeck.   emailFacebook0Twitter


Verkehrsunfall in Mulsum

Am Dienstag, 06. November kurz nach neun Uhr abends wurden wir zu einem Verkehrsunfall nach Mulsum alarmiert. Während der Anfahrt kam die Rückmeldung, dass keine Person mehr im Fahrzeug eingeschlossen ist. Wir konnten unsere Einsatzfahrt abbrechen. emailFacebook0Twitter