Fahrradtour für einen guten Zweck


Drei Kameraden unserer Nachbarwehr Hagen starten am Samstag eine lange Fahrradtour. Innerhalb von 24 Stunden wollen Sie alle 95 Feuerwehrhäuser im Landkreis Stade abfahren. Neben dem sportlichen Ehrgeiz, die fast 400 km lange Fahrradtour am Stück zu absolvieren, dient diese auch einem guten Zweck. Die Hagener Kameraden wollen damit Spenden für die Arbeit in den Kinder- und Jugendfeuerwehren im Landkreis Stade sammeln.

Voraussichtlich zwischen 14:30 Uhr und 15:00 Uhr werden die Radler durch Helmste fahren. Wir wollen die Sportler anfeuern und würden uns freuen, wenn sich auch einige Helmster finden, die uns dabei unterstützen. Wer dabei sein will, kann ab 14:00 Uhr zum Feuerwehrhaus in die Schulstraße kommen. Für den guten Zweck können die Sparschweine der Radfahrer oder im Begleitfahrzeug gefüttert werden.

Nähere Informationen zur 24-Stunden-Tour der Hagener Kameraden gibt es unter http://24h-rundum-stade.de/. In der Galerie sind die voraussichtlichen Ankunftzeiten an allen Feuerwehrhäusern zu sehen.

Artikel Stader Tageblatt
Planzeiten Feuerwehrhäuser Teil 1
Planzeiten Feuerwehrhäuser Teil 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere